Posts Tagged ‘Brtonigla’

Weihnachtsmesse in Brtonigla

Dezember 8, 2011 - 9:31 pm No Comments

In Brtonigla haben Sie in den folgenden Tagen die Gelegenheit bei einer Weihnachtsmesse dabei zu sein. Die Messe/Ausstellung beginnt am 10. Dezember, wo die Besucher interessante Produkte und Handarbeiten zu sehen bekommen.

Diese Messe könnte dieses Jahr vielen Einkaufszentren in den Schatten stellen, und die ideale Gelegenheit sein um Ihren allerliebsten etwas Originelles zu Weihnachten zu schenken. Für Kinder wird es eine Besonderheit geben und zwar eine Kinderecke in der alle Kinder mit dem Weihnachtsmann spielen können.

Neben gutem Essen und Trinken, können Sie die Musik der vielen Musikklappen genießen.

Tage der Pilze in Istrien

November 4, 2011 - 9:50 pm No Comments

Dieses Wochenende ist in Brtonigla wegen den Tagen der Pilze bekannt. Diese Waldspezialität lockt viele Menschen an und bietet Spezialitäten die nur an solchen Tagen vorbereitet werden. Neben den vielen Spezialitäten, werden alle die Gelegenheit haben, Ausstellungen und Vorlesungen zum Thema „Pilze“ zu besuchen.

Es werde sogar Workshops stattfinden zu denen alle herzlich eingeladen sind. Die Pilzvereine aus ganz Kroatien kommen zu solchen Manifestationen sehr gerne, um ihre Produkte und Prachtexemplare präsentieren zu können.
Istrien ist weltweit wegen ihren Pilzsorten und  Pilzliebhabern bekannt, deswegen bieten an diesem Wochenende alle Restaurants und Tavernen in Brtonigla, aber auch weiter, viele Pilzspezialitäten, die alle kosten und bewerten können.

 

Istrian Gourmet Festival

Juli 27, 2011 - 6:33 am No Comments

In Istrien findet in den letzten Tagen ein Festival des Essens statt. Das Istrische Gourmet Festival stellt eine Liste junger Köche vor, die aus dem Verband der Köche Jeunes restaurateurs d’Europe stammen. Das ist ein renommierter Verband, die Restauranteigentümer im Alter von 23 und 37 Jahren verbindet.  Dieses Jahr wird „Talent und Leidenschaft“ das Thema sein. Bis jetzt wurden Gerichte der Restaurants San Rocco aus Brtonigla und Steiner Wirt aus Österreich vorgestellt. Delikatessen die vorbereitet wurden waren „Istrische Fantasie“ (Scampi, Gazpacho…), heimische Tortellini mit dem Fleisch des istrischen Rind „Boškarin“ und andere. Die Köche machten ein eindrucksvolles Menü für wahre Feinschmecker. Alles war natürlich mit einem guten Wein begleitet. Eines war mehr als eindrucksvoll, und zwar das Pommery Brut Royal aus dem Weinkeller von Ivica Matošević. Bis jetzt befinden sich sieben Restauranteigentümer in dem schon erwähntem Verband und wir hoffen auf gutes Essen und noch mehrere Mittglieder, die es wagen werden, ihre Kenntnisse zu zeigen!